Homepage des Legofreaks Karl-Heinz

Nach oben

Architekten-Lego ( Hobby- und Modellbau )

Die ersten Kartons der intern Hobby- und Modellbau genannten Sets sind 1962 erschienen und leider 1965 letztmalig im Programm gewesen ( Nr. 750, 751 und 752 ). Sie sollten der Planung und dem Nachbau von Hausmodellen dienen und waren von der Aufmachung eher für die Erwachsenen gedacht. Es gab in diesen Kästen ein Lineal, wo die Größenverhältnisse eines Knopfes in verschiedenen Maßstäben dargestellt wurde. In diesen Kästen wurden auch die ersten Platten mit integriert, die es auch als Zubehörpackungen gegeben hat ( Nr. 518, 519, 520 und 521 ). Die Packung bestand aus einer transparenten Kunstoffschachtel der Größe 8x11 Knöpfe und 3 Steine hoch, und einer grauen Platte in derselben Größe. Um diese Verpackung gab es ein Banderole. In dieser Packung war ein Beipackzettel der über die Maßstäbe nochmals Auskunft gab. Parallel wurden auch normale Schiebeschachteln davon verkauft. Leider habe ich noch keinen Original-Kasten der großen Sets gesehen. Von den Zubehörkästen habe ich schon zwei Stück erwerben können. Hier eine Abbildung davon.

L520a.jpg (15063 Byte)

Weiterhin konnte ich ein Broschüre über dieses Architekten-Lego bekommen, evtl. lag sie einmal einem der Kästen bei. Hier ein paar Seiten dieser Broschüre.

mo01.jpg (57663 Byte)

mo11.jpg (103251 Byte)

mo06.jpg (90973 Byte)